Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Abschlussperformance „Red Silence“ von Aiko Kazuko Kurosak

Samstag, 19. September 19:00 21:00

Kärntner Straße, neben der Wiener Staatsoper, 1010 Wien

19. September 2020 – Demo in März 2021 verschoben

Auch wenn die Dringlichkeit unseres Aufrufes (siehe hier) die rollende Demonskärntntration am 19. September erfordern würde, sind wir aufgrund anderer Demonstrationsaufrufe im September zur Entscheidung gelangt, diese auf den März kommenden Jahres zu verschieben. Wir wollen ab September intensiv an der Vorbereitung und bundesweiten Mobilisierung arbeiten.

Wir versammeln uns dennoch am 19. September 19:00 bei der Kärntner Straße, neben der Wiener Staatsoper zur Abschlussperformance „Red Silence“ von Aiko Kazuko Kurosaki, die ab 22. August ab 13 Uhr bis 21 Uhr dort jeden Tag ihr künstlerisches Statement abgibt und planen in diesen 4 Wochen auch weitere kleinere flashmobs vor Ort, Termine werden noch kommuniziert.

Durational Performance von Aiko Kazuko Kurosaki gewidmet den Frauen* und für ein Ende der Gewalt an Frauen*

image_pdfimage_print