Steiermark

JAHRESBERICHT IM JAHRE CORONA 2020 OMAS GEGEN RECHTS STEIERMARK

Newsletter

Bis Juli monatlicher Newsletter, aktuell 152 Adressat*innen, ab Sommer aus Mangel an Veranstaltungen nur Rundbriefe, verstärkte Aussendungen von Petitionen und Unterschriftenlisten

Jour fixe

 Der monatliche Jour fixe konnte bis September abgehalten werden, Oktober bis Dezember wurden abgesagt, eine Video-Konferenz war nicht sehr erfolgreich, Abstimmungen  im Herbst online

Veranstaltungen

14.1. Sigrid Metz-Göckel, Monika Salzer
4.3. Interventionsworkshop
5.3. Frauenpreis der Stadt Graz für das Lebenswerk an Ilse Wieser
7.3. Auftritt (Lied, Interview) bei der Veranstaltung des „Bündnis 8.März“
Absage: Veranstaltung „Kinderrechte“, aber siehe Extras

Demonstrationen

Akademikerball 18.1.
8.März Demonstration
1. Mai 
Fridays for Future (mehrere Termine)
Mahnwache Moria

Medien

Artikel „Steirerin“
Artikel „Abenteuer Alter“
Radio Helsinki „Querbeet, Radio Helsinki „Soundscape“

Kunstprojekt

Teilnahme am Filmprojekt „Hautfront“ der Künstlerin Anna Witt im Namen des steirischen herbst

Kooperationen

Fridays for Future
WAF – Women´s Action Forum
Frauenrat
Seebrücke und Partner
Steirischer Herbst
Umfrage Mobilität im Alter
Black Voices Community

Extras

Film: Kinderrechte-Grundrecht oder Luxus? Eine kritische Bestandsaufnahme der OGR

Ursprünglich als Einstieg für eine Veranstaltung zum Thema gedacht, jetzt als eigenständiger Beitrag auf Youtube


Seit Wochen zeigen OGR unter anderem mit Mahnwachen die Situation der geflüchteten Kinder auf Lesbos auf, wo das Grundrecht des Kindeswohls mehr als missachtet wird.

Ab 20.11.2020 präsentieren wir den neuen, von den OGR Steiermark produzierten, Kurzfilm

Kinderrechte – Grundrecht oder Luxus ?

Kritische Bestandsaufnahme der OMAS GEGEN RECHTS

oder online unter dem Link https://youtu.be/pscrzAn43ro

Die ursprünglich dazu geplante Podiumsdiskussion mit Expert*innen und die Präsentation des Kurzfilms im KIZ Royal Kino muss aufgrund der Covid-19-bedingten Einschränkungen verschoben werden.

Sobald die Kinos und andere Veranstaltungsorte wieder geöffnet sind, werden wir Euch herzlich zur Veranstaltung „Banditenkinder – Kinderrechte heute“ einladen, die das Thema des Films weiter vertiefen wird.


Diese Veranstaltung musste leider wegen der Corona Maßnahmen verschoben werden. Wir informieren, sobald es einen neuen Termin gibt.

image_pdfimage_print