Frequently Asked Questions

Die OMAS GEGEN RECHTS sind eine Plattform für zivilgesellschaftlichen Protest. Unsere Ziele sind, sich in den politischen Diskurs einzumischen und ein Zeichen gegen Rechts zu setzen. Unsere Stimme erheben wir zu den gefährlichen Entwicklungen der Gegenwart wie Abbau der parlamentarischen Demokratie und der Rechtsstaatlichkeit, das Erstarken von Populismus und Rechtsextremismus.

Laufende Info über Treffen und Möglichkeiten, sich einzubringen gibt es 

OMAS GEGEN RECHTS ist eine zivilgesellschaftliche Plattform, die im November 2017 von Mag. Monika Salzer auf Facebook gegründet wurde. OMA der ersten Stunde wurde Drin. Susanne Scholl. Mittlerweile haben sich OMAS in allen Bundesländern Österreichs und in Deutschland konstituiert. Im Mai 2017 wurde ein Verein in Österreich gegründet.

Omas und auch Opas sind bei uns herzlich willkommen. Auch Ersatzomas, Großtanten und Großonkel…

Nein, wir sind mittlerweile eine internationale Bewegung. In Österreich findest du uns nicht nur in Wien, sondern auch in den Bundesländern.

Wir OMAS GEGEN RECHTS sind eine überparteiliche Plattform.

Erste Bank der öst. Sparkassen AG

IBAN: AT33 2011 1294 6213 8303

BIC:GIBAATWWXXX

Wir freuen uns über jeden Betrag!

Unser Forum dient dem Austausch von Vereinsmitgliedern. Daher ist eine Mitgliedschaft im Verein Voraussetzung.

Mitglied werden

Registrieren

Wer unter dem Namen OMAS GEGEN RECHTS Veranstaltungen macht, bitte diese absprechen. OMAS können nicht unter unserem Namen öffentlich protestieren ohne dass Monika Salzer vorher informiert wird.  Sie ist für alle Initiativen letzten Endes verantwortlich, weil ihr Name mit allen Initiativen in Verbindung gebracht werden kann!  Wende dich bitte per mail an: [email protected]

Load More

image_pdfimage_print